#1

Wo im Buch wird der Gasthof erwähnt, in welchem "Dr. Faustus" starb?

in Originalschauplätze und Drehorte 06.02.2007 14:13
von DuV-Fanclub Gründungsmitglied | 1.070 Beiträge



Hallo Freunde!

Unser Onkel_Richard, erwähnte mal das im Buch der Ort und Gasthof erwähnt wird, in welchem der "echte" Ur-Faust ums leben kam?!?!?

In echt heißt der Ort Staufen und es ist das Gasthaus zum Löwen.

Wer kennt sich mit den Büchern aus und kann mir sagen in welcher Buchszene darauf, wenn auch namentlich leicht geändert, bezug genommen wird ...

Müsste ja ggf. mit dem Teil Geheimnis des Fjord bzw. Depot im Skagerrak zu tun haben, diese ja im Breisgau handelnd beginnen!?!!?

Wer kann helfen???

Gruß Marco!

nach oben springen

#2

RE: Wo im Buch wird der Gasthof erwähnt, in welchem "Dr. Faustus" starb?

in Originalschauplätze und Drehorte 06.02.2007 16:09
von Willi Major | 249 Beiträge

Hallo Marco,
ich habe diese Woche Zeit und werde mal schauen.
Tschüß Willi

nach oben springen

#3

RE: Wo im Buch wird der Gasthof erwähnt, in welchem "Dr. Faustus" starb?

in Originalschauplätze und Drehorte 06.02.2007 17:05
von Willi Major | 249 Beiträge
Und schon habe ich es gefunden
Dr. König der Besitzer der Koordinaten für das Depot wohnt in Staufen. Als man Ihn zwingt seine Villa zu verlassen, um in seinen Safe zu gelangen lockt man Ihn auf eine Burgruine.
Zitat dritter Band Seite 91-92:
„Dr. König friert. Der Kalte Schweiß klebt ihm die Wäsche an den Körper, und der Kleppermantel ist zwar gut gegen Regen, aber er wärmt nicht. Der Konstrukteur ist ein wenig ruhiger geworden. Seine Augen haben sich an die Dunkelheit gewöhnt, er kennt die Maße der aus Feldsteinen gemauerten alten Stallung und bringt es sogar schon fertig, sich zu fragen, was das für ein weißliches Rechteck an der Wand sein mag. Schließlich geht er hinüber und reißt ein Streichholz an, gewärtig, dass ihm sogleich befohlen wird, die Flamme zu löschen. Doch es geschieht nichts. Das Streichholz geht aus. Ein zweites wirft seinen Schein auf eine verwitterte Steintafel.
>>Im zwölften Jahrhundert als Stammsitz der Herren von Staufen erbaut, zerfiel das Schloß nach dem Tod des Georg Leo von Staufen 1602 und wurde 1632 von den Schweden niedergebrannt.<<
>>In ständigen Geldschwierigkeiten steckend, berief Anton von Staufen im Jahre 1539 hierher den Schwarzkünstler und Zauberer Dr. Faustus, damit er Gold erzeuge. Der Alchimist kam hier bei einer Explosion seiner Geräte jämmerlich ums Leben und führ zur Hölle.<<
Unwillkürlich denkt König daran, das es im Staufener Ratskeller eine >>Fauststube<< gibt und am Markt eine >>DR. Faustus-Apotheke<<………Zitat ende
Ich kann das nicht verstehen, denn jeder weiß doch das Johann Friedrich Böttger als einziger Gold machen konnte.
Tschüß Willi
P.S. und hier noch das Original
zuletzt bearbeitet 06.02.2007 17:11 | nach oben springen

#4

RE: Wo im Buch wird der Gasthof erwähnt, in welchem "Dr. Faustus" starb?

in Originalschauplätze und Drehorte 07.02.2007 09:45
von DuV-Fanclub Gründungsmitglied | 1.070 Beiträge



Danke Willi!!! Wie machst du das nur??? Du hast anscheinend deinen Beruf verfehlt ... oder ist der "CNC-Dreher" nur deine Legende???

Dann können wir ja die Burg mit auf der Karte einbasteln!

Ich werd mich mal um die Koordinaten bemühen!

Gruß Marco!

nach oben springen

#5

RE: Wo im Buch wird der Gasthof erwähnt, in welchem "Dr. Faustus" starb?

in Originalschauplätze und Drehorte 06.10.2015 14:02
von lillimarleen Führungsoffizier | 109 Beiträge

Beim Herbsttreffen 2015 haben wir Staufen und die Burg nun auch gesehen.
Außerdem gab es einen Ausflug in den kleinen Ort Hammerstein. Dort wurde die Tochter von Dr. König auf dem Rückweg aus der Schweiz nach Staufen eine Nacht lang festgehalten und ihre Schlüssel für die Villa und den Tresor ihres Vaters "ausgeliehen", um an die Koordinaten für das Depot im Skagerrak zu kommen.

nach oben springen

#6

RE: Wo im Buch wird der Gasthof erwähnt, in welchem "Dr. Faustus" starb?

in Originalschauplätze und Drehorte 06.10.2015 18:02
von der karierte hut Oberst | 303 Beiträge

servus
was ist denn das für ein haus, am see?

nach oben springen

#7

RE: Wo im Buch wird der Gasthof erwähnt, in welchem "Dr. Faustus" starb?

in Originalschauplätze und Drehorte 06.10.2015 18:54
von DuV-Fanclub Gründungsmitglied | 1.070 Beiträge

Das ist die Ziegenteichbaude in Liegnitz ...

nach oben springen

#8

RE: Wo im Buch wird der Gasthof erwähnt, in welchem "Dr. Faustus" starb?

in Originalschauplätze und Drehorte 06.10.2015 21:49
von der karierte hut Oberst | 303 Beiträge

servus

also ein Ziel für die nächsten Jahre, als DuV Treffen.


zuletzt bearbeitet 08.10.2015 14:39 | nach oben springen

#9

RE: Wo im Buch wird der Gasthof erwähnt, in welchem "Dr. Faustus" starb?

in Originalschauplätze und Drehorte 07.10.2015 22:18
von DuV-Fanclub Gründungsmitglied | 1.070 Beiträge

wenn sich jemand findet, der es organisiert ...

nach oben springen

#10

RE: Wo im Buch wird der Gasthof erwähnt, in welchem "Dr. Faustus" starb?

in Originalschauplätze und Drehorte 08.10.2015 11:05
von lillimarleen Führungsoffizier | 109 Beiträge

Wollen wir das besser in die Rubrik Treffen und Termine verschieben? Wir würden sehr gern noch einmal in die Richtung fahren und ich hätte auch Ideen. In Liegnitz (Legnica) gibt es mindestens 17 Hotels. Alternative wäre Bad Flinsberg (Swieradow Zdroj). Da ist man deutschsprachig sehr gut aufgehoben und könnte noch ein paar Tage Kurlaub dranhängen. Möglich wäre auch Görlitz. Dort gibt es mittlerweile Stadtführungen zum Thema "Görlitz als Filmkulisse". Von Gorlitz nach Liegnitz sind es 98 km. Von Bad Flinsberg aus ist man auch schnell in Karpacz, Harrachov oder Bunzlau.

nach oben springen

#11

RE: Wo im Buch wird der Gasthof erwähnt, in welchem "Dr. Faustus" starb?

in Originalschauplätze und Drehorte 28.01.2022 10:52
von Löwenherz Kundschafter | 71 Beiträge

Hallo mal wieder nach längerer Zeit.!? Bin beim Durchstöbern der UrlaubsFotos auf einige Fundstücke gestoßen, die ich nich vorenthalten möchte.!? 🤗

Angefügte Bilder:
IMG_20210809_182242.jpg
IMG_20210809_185324.jpg
nach oben springen

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Wir möchten daher betonen, dass wir keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte der hier gelinkten Seiten haben und uns diese nicht zu Eigen machen.


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Herr Spejbl
Besucherzähler
Heute waren 53 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 433 Themen und 2713 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
der karierte hut

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen