#16

RE: DVD-Veröffentlichung

in Alles rund um das unsichtbare Visier 16.07.2009 16:26
von der karierte hut Oberst | 303 Beiträge

servus

genau! was hat der 9. teil mit dem 8. teil zu tun?
soll die mal die teile 9-16 im fernsehen bringen, da hätte man schon was davon!
ich glaube nicht daran, das die teile 9-16 veröffentlicht werden!

nach oben springen

#17

RE: DVD-Veröffentlichung

in Alles rund um das unsichtbare Visier 16.07.2009 18:20
von uwed Nachwuchskader | 24 Beiträge

ARD ist öffentlich rechtlich, also Öffentlicher Dienst, da darfst du logisches Denken nicht wirklich erwarten.




Zitat von der karierte hut
servus

genau! was hat der 9. teil mit dem 8. teil zu tun?
soll die mal die teile 9-16 im fernsehen bringen, da hätte man schon was davon!
ich glaube nicht daran, das die teile 9-16 veröffentlicht werden!

nach oben springen

#18

RE: DVD-Veröffentlichung

in Alles rund um das unsichtbare Visier 17.07.2009 18:31
von Menscheskind | 3 Beiträge

Egal bis zu welchem Teil auf welcher DVD.
Die erste Ausgabe bis Teil 8 ist jetzt vorbestellbar auf http://www.ardvideo.de .
Und welches Produkt ist auf den Top 10 dieses Monats die Nr. 1 ?

1. DVD Straßenfeger 12 - Das unsichtbare Visier I

Ich denke zu diesem Zeitpunkt, mehr als 2 Monate vor dem Erscheinungstermin, gibt es da gar keinen Erklärungsbedarf mehr.
Man wäre schön dumm, die 2. DVD Serie nicht zu veröffentlichen. Ich hätte ja gerne mal das Ranking in Zahlen gesehen.
Und was noch viel unglaublicher ist - fällt mir jetzt erst auf - der Newsletter Nr. 23/2009 kam ja erst heute um halb 3 nachmittags rein.
Und dann schon Nr. 1.


Cheers


zuletzt bearbeitet 17.07.2009 18:41 | nach oben springen

#19

RE: DVD-Veröffentlichung

in Alles rund um das unsichtbare Visier 17.07.2009 19:51
von DuV-Fanclub Gründungsmitglied | 1.070 Beiträge


Na ich hab soeben mein Exemplar bestellt ...

Gruß Marco!


nach oben springen

#20

RE: DVD-Veröffentlichung

in Alles rund um das unsichtbare Visier 20.07.2009 18:07
von Löwenherz
avatar

Icke ooch :)

Die geplante aufteilung in 2x acht teile finde ich so dramatisch nich. Für Käufer, die nich so tief in der materie stecken, ergibt der 9. teil als verbindungsglied m.e. durchaus sinn.
Und wenn wir dann beide "staffeln" in der sammlung haben, isses eh wurschd

Große vorfreude hab !

nach oben springen

#21

RE: DVD-Veröffentlichung

in Alles rund um das unsichtbare Visier 15.08.2009 11:15
von Andreas (DuV)
avatar

Dem Forumsbeitrag von „Löwenherz“ zum Thema DvD-Veröffentlichung möchte ich in jeder Beziehung zustimmen. Er hebt sich wohltuend von so manch anderer Kritik ab, die vorschnell gegen die ARD und ihre Verwertungsgesellschaften erhoben wurde. Es mag ja so sein, dass die ARD als eine Organisationsform, die dem Öffentlichen Dienst ähnelt (und ich weiß hierbei, wovon ich rede!), mitunter etwas schwerfällig und unflexibel daher kommt. Aber man sollte den Verantwortlichen nicht gleich eine Art von intellektueller Unbedarftheit unterstellen.

„Löwenherz“ hat recht: Die Trennung der Teile macht schon Sinn. Schließlich findet im 9. Detjen-Teil sukzessive die Wachablösung von Detjen zu einer neuen Kundschaftergruppe statt. Tanner und Frau Eichhofer werden in das Geschehen eingeführt und (man denke an die letzte Szene) der „Doktor“ (Clemens) meldet sich bereits per geheimer Botschaft. Auch der nächste Schauplatz wird in dieser Botschaft, die Eichhofer in der Tiefgarage liest, angekündigt („Alles Gute für Dich am Kap der Guten Hoffnung“).

Also bei genauem Hinsehen ein völlig logischer Übergang zum „Afrikaanse Broederbond“. ARD-Video kann dies durchaus so machen und bestimmte ökonomische Aspekte (Kaufanreiz, die nächste DVD-Staffel zu kaufen) sind wohl auch legitim.

Und noch ein Punkt ist bei „Löwenherz“ auffällig: Er freut sich über die neue DVD-Edition, ja er freut sich!
Bei all der Kritikasterei im Forum und dem Grundtenor der Enttäuschung glaubte man schon mitunter, dass die DuV-Fans zu dieser emotionalen menschlichen Regung gar nicht mehr fähig sind.

Ja, es ist nicht verboten: Wir dürfen uns über die kommende DVD-Sammlung und über die weitere Aufarbeitung des DDR-TV-Archivs durch das Deutsche Rundfunkarchiv, RBB Media und ARD-Video (300 Titel sollen geplant sein) auch mal so richtig und von Herzen kommend freuen!!

Mit besten Grüßen
Andreas (DuV)

Anei der offizielle ARD-Newsletter zur Visier-DVD u.a. mit Angaben zu
beiliegenden Bonusmaterial

17.07.2009
Newsletter ARD ViDEO 23/2009 - Das unsichtbare Visier Straßenfeger Phase II - Das unsichtbare Visier I

Die Straßenfeger-Edition Phase II startet im September mit insgesamt 10 weiteren Veröffentlichungen bis Dezember 2009. Die Edition hat sich weiterentwickelt: Nach den Straßenfeger-Klassikern kreisen die neuen Veröffentlichungen um die Themen Spionage und Kalter Krieg aus ost- und westdeutscher Sicht. Denn mit "Das unsichtbare Visier" und "Gefährliche Fahndung" werden erstmals zwei DDR-Produktionen im Rahmen der Straßenfeger veröffentlicht.

Die Spionagefilm-Reihe "Das unsichtbare Visier" ist eine der erfolgreichsten Produktionen des DDR-Fernsehens und damit ein echter Straßenfeger des DFF. Armin Mueller-Stahl ermittelt als Stasi-Agent Achim Detjen. Die ersten 8 Folgen der Reihe erscheinen am 28. September auf DVD und können bereits vorbestellt werden.


Das unsichtbare Visier I - Folge 1-8

Unter dem Decknamen Achim Detjen spioniert Stasi-Agent Werner Bredebusch (Armin Mueller-Stahl) „imperialistische Verschwörer“ aus. Bonusmaterial: Dokumentation üer Armin Mueller-Stahl "Deutschland deine Künstler" (ca. 52 Min.), "Zwischenstück" - Hintergründe zum unsichtbaren Visier (ca. 10 Min.), Audiobeitrag: James Bond made in GDR? (ca. 35 Min.)


Ausstrahlung: Juli-August dienstags, 23 Uhr, RBB

Artikel: DVD Das unsichtbare Visier I
Preis: 34,95 Euro
Verfügbarkeit: Die 4-DVD-Box erscheint am 28. September. Sie haben bereits jetzt die Möglichkeit der Vorbestellung.


SF 14 - Die fünfte Kolonne II +++ SF 15 - Oberinspektor Markek +++ SF 16 - Zu viele Köche + Rebellion der Verlorenen +++ SF 17 - Der dritte Handschuh + Die Katze im Sack +++ SF 18 - Das Ding + Härte 10 +++ SF 19 - Kommissar Freytag +++ SF 20 - Gefährliche Fahndung

.



nach oben springen

#22

DVD-Veröffentlichung

in Alles rund um das unsichtbare Visier 24.09.2009 18:56
von Menscheskind | 3 Beiträge

So, es ist soweit. Die ersten 8 Teile sind unterwegs und werden hoffentlich bis Samstag eintreffen. Dann wird erstmal ein kurzer Qualitätscheck gemacht - die langen Nächte des Unsichtbaren Visiers sind ja erst über die Feiertage wieder dran.
Vor einem Jahr hätte ich nie daran geglaubt, die Filme mal in Reinkultur zu bekommen. Alles nur von Kassette oder TV.
Aber die Marktwirtschaft macht's möglich.
Übrigends liegt die DVD Staffel auf den Jahres Top Ten auf Platz 6 - beachtenswert wie ich finde. Zumal nur sehr wenige Leute aus der früheren BRD diese Serie gesehen haben, gut finden und bestellen würden.

Also - große Spannung garantiert.

nach oben springen

#23

RE: DVD-Veröffentlichung

in Alles rund um das unsichtbare Visier 25.09.2009 11:24
von DuV-Fanclub Gründungsmitglied | 1.070 Beiträge



Ja mein Exemplar ist auch unterwegs laut email des ARD shops.

Gruß Marco!


nach oben springen

#24

RE: DVD-Veröffentlichung

in Alles rund um das unsichtbare Visier 25.09.2009 17:59
von DuV-Fanclub Gründungsmitglied | 1.070 Beiträge



So DVD Box ist gerade angekommen ...

Nun war zwar gut verpackt, Hülle hat aber einen kleinen Transportschaden (Ecke eingedrückt) ... ärgerlich aber sei es drum ... zur Qualität der Filme ...

Entspricht in etwa der letzten Fernsehausstrahlung ... also ich kann keine großen Unterschiede zu den letzten Mitschnitten erkennen, bei starken Kontrasten eindeutige Komprimierungspixel (vor allem bei der Schrift am Anfang) ... aber ich hab auch an einem 46Zöller probe geschaut, da fällt sowas halt gleich ins Auge ... bei kleinen TV fällt das wohl nicht weiter ins gewicht. Hier und da habe ich mal ein paar kleine rote Artefakte aufblitzen sehen, kann natürlich auch vom Player stammen.

Ich gehe davon aus, dass man die Filme vor der letzten Ausstrahlung überarbeitet und restauriert har und das das Ausgangsmaterial für Ausstrahlung und DVD dann das selbige war. Ob man durch weniger Kompression eine bessere Qualität hinbekommen hätte weis ich nicht, da sind die Fachkleute gefragt.

Allen in allen für den eingefleischten Visierfan ein unbedingtes must have!!!

In diesem Sinne ... wünsche ich Euch viel Spaß mit den ORIGINALE DVD FILMEN ...

würde mich freuen, wenn Ihr mal Eure Einschätzung zur Qualität gebt ...

also ob besser als erwarttem wie erwartet, schlechter als erwartet usw. und wie ihr diese im Vergleich zu der TV Fassung einschätzt ...

Gruß Marco!


nach oben springen

#25

RE: DVD-Veröffentlichung

in Alles rund um das unsichtbare Visier 29.09.2009 14:17
von Mike | 7 Beiträge

habe meine Bestellung auch bekommen, hatte bei AMAZON vorbestellt, 5 euro gespart.
Gute Qualität - allerdings hätte man sich eventuell den stummen Abspann nach dem original Abspann auch sparen können - ist aber eigentlich auch egal.
Bin ganz Zufrieden damit - sind so wie die letzten RBB Mitschnitte.
Das die 9. Folge erst bei der nächsten Veröffentlichung kommt ist auch nachvollziehbar.
Diese sollte eigentlich schon im Oktober 09 erscheinen (Das unsichtbare Visier II).
Wer da nun wieder auf der Leitung steht - wer weis?
Wichtig ist einzig und allein, dass das VISIER nun auch auf DVD zu haben ist. Jeder eingefleischte Fan kennt doch sowieso den 9. Teil - da ist es doch egal ob nun in der ersten oder zweiten Staffel - hauptsache es kommt. Getreu dem Motto: "Neue Maschienen,
neue Montur - aber der Geist der Truppe ist

nach oben springen

#26

RE: DVD-Veröffentlichung

in Alles rund um das unsichtbare Visier 29.09.2009 17:14
von Karli
avatar

Ich habe meine Box bei amazon (vor-)bestellt , weil mir die Zahlungs-
bedingungen im ARD-Shop nicht gefielen .
Sei es drum , die DVDs sind seid zwei Stnden da , ich bin gerade dabei ,
mir die Bonusteile anzusehen - die Filme kenne ich ja .
Gut , mit wohltuend wenig Siegergelabere , objektiv .
Die Aufmachung ist okay und sicher auch ein Argument
pro Kauf-DVD , contra Schwarzbrennen .
Erster entdeckter Fehler im Booklet :
Dort wird Jörg Panknin von Charles Andree gespielt ,
wie wir wissen , ist es umgekehrt .
Alles in allem ein guter Kauf -
hoffentlich folgt Fortsetzung,
und auch das im Making-off angesprochene Feuerdrachen .
Und Das Licht der schwarzen Kerze , das grüne Ungeheuer , Das zweite Leben des Dr. Gundlach.......

nach oben springen

#27

RE: DVD-Veröffentlichung

in Alles rund um das unsichtbare Visier 30.09.2009 16:15
von Löwenherz
avatar

Hab mein paket auch schon bekommen und natürlich gleich mal gestöbert. Bin ganz zufrieden. Qualität natürlich um einiges besser, als das bisher vorhandene. Kann aber auch einer gewissen abnutzung im dvd-rec. geschuldet gewesen sein :)
Für mich hätten aber ruhig auf jeder scheibe ein paar extras drauf sein können.
Den zusätzlichen abspann find ich recht interessant. Sind nette namen dabei ! Ich sag nur: Preil !!! Das muss mensch sich noch paar mal in aller ruhe zu gemüte führen.
Aber wo sind z.b. die beiden autoren als adjus zu sehen ?

So weit erst mal. Bei vorliegen detailierterer aufklärungsergebnisse lasse ich von mir lesen ;)

nach oben springen

#28

RE: DVD-Veröffentlichung

in Alles rund um das unsichtbare Visier 04.10.2009 11:24
von Karli
avatar

Beim Making - off ( james Bond... ) ist mir aufgefallen ,
daß man mit und über Jessi Rameik spricht , aber Bilder
von Anne-Katrin Bürger einblendet .
Beachtlich finde ich , daß erste Gespräche mit der Behörde schon
1966 geführt wurden , sechs Jahre vor Drehbeginn .

nach oben springen

#29

RE: DVD-Veröffentlichung

in Alles rund um das unsichtbare Visier 27.10.2009 18:47
von Willi Major | 249 Beiträge

Hallo,
habe gerade erfahren, das die zweite Staffel, also Teil 9-16 für September 2010 geplant ist.
immer auf Wacht Willi

nach oben springen

#30

RE: DVD-Veröffentlichung

in Alles rund um das unsichtbare Visier 09.01.2011 17:07
von DuV-Fanclub Gründungsmitglied | 1.070 Beiträge

Der Weihnachtsmann hat mir übirgends, wenn auch etwas verspätet die II.Staffel vorbeigebracht, so war Weihnachten gerettet.

Gruß Marco!


zuletzt bearbeitet 25.01.2011 19:54 | nach oben springen

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Wir möchten daher betonen, dass wir keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte der hier gelinkten Seiten haben und uns diese nicht zu Eigen machen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Herr Spejbl
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 433 Themen und 2713 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen