#1

Verhaftung Dr. König durch das CID

in Alles rund um das unsichtbare Visier 13.11.2014 22:32
von GeorgSchulz Nachwuchskader | 29 Beiträge

geschieht in Teil 7,
äußerst unwahrscheinlich das das CID, welches für schwere Straftaten
innerhalb der US Army zuständig ist, den deutschen Zivilisten Dr. König verhaftet.

Und wenn Detjen das CID im Gespräch mit Wilson als amerikanische Kriminalpolizei
bezeichnet ist das nicht sehr präzise. Wenn man das gedanklich mit dem F.B.I., der Bundespolizei,
die nur innerhalb der U.S.A. operiert, verwechselt, wird das nicht besser.

Hier herrscht ein ziemliches Wirrwarr bezüglich dieser Organisationen und deren Zuständigkeiten.

Ich wüsste keine amerikanische Behörde, die in den 50er Jahren einen deutschen Bundesbürger in der Bundesrepublik hätte verhaften können. Am ehesten wäre noch ein "Kidnapping" durch Wilsons C.I.A. möglich gewesen, der ausgerechnet hier aber seine Hände in Unschuld wäscht.


zuletzt bearbeitet 13.11.2014 22:35 | nach oben springen

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Wir möchten daher betonen, dass wir keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte der hier gelinkten Seiten haben und uns diese nicht zu Eigen machen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Herr Spejbl
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 433 Themen und 2713 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen