#1

Mehrfach-Auftritte

in Alles rund um das unsichtbare Visier 18.05.2012 00:44
von Löwenherz Kundschafter | 71 Beiträge

Was uns allen sicher schon immer aufgefallen ist, aber ebenso sicher nicht missfallen hat, sind die Mehrfach-Besetzungen. Mich würde mal interessieren, wie viele wir hier im Forum zusammen bekommen - weil, wir sind doch eine Gruppe von Forscher/innen !!!???

Und ich meine nicht etwa nur die recht simplen Lösungen: Marion van de Kamp, Hanjo Hasse oder Helmut Schreiber. Es sollten schon Siegfried Loyda oder Willi Schrade dabei sein und wer noch ... ??? Ich glaube weitere drei oder vier "Doppel" erkannt zu haben, die ich aber hier nicht gleich offenbaren will Wir sind ja schließlich unter "Aufklärern" und eine gewisse "Fischelanz" ist euch doch nicht abzusprechen !!!
Falls es die Frage im Forum schon mal gab: Sorry, habe nichts gefunden Zusatzfrage: Wie viele Syncronisationen sind von Günter Schubert zu hören ???

Beste Grüße mal wieder aus dem Löwenherz in Karl-Chemnitz

nach oben springen

#2

RE: Mehrfach-Auftritte

in Alles rund um das unsichtbare Visier 18.05.2012 22:40
von DuV-Fanclub Gründungsmitglied | 1.070 Beiträge

Hallo Löwenherz!

Erstmal herzlich willkommen zurück im Forum. hattest Dich ja plötzlich ausgeklingt ... freut mich riesig, das Du wieder da bist und hoffe mit Treffen klappt es auch demnächst mal? Wie schauts mit Suhl aus oder Falkenstein / Vogtland?

Interessanten Kundschafterauftrag den Du da stellst ... bin mal gespannt wer helfen kann.

Gruß Marco!


nach oben springen

#3

RE: Mehrfach-Auftritte

in Alles rund um das unsichtbare Visier 20.05.2012 16:51
von von Wieseneck Nachwuchskader | 37 Beiträge

zur "Zusatzfrage", wo ist Günter Schuberts Synchronisation zu hören. Könnt mich irren, aber mir fallen da ein

2.Teil: den Mitarbeiter der Autovermietung, den Detjen in Argentinien befragt
5.Teil: den Piloten in Portugal, den Detjen dann noch verprügelt
6.Teil: den Lieferanten von Hemden und Socken, der am Anfang des Films vor Detjens Wohnungstür steht

nach oben springen

#4

RE: Mehrfach-Auftritte

in Alles rund um das unsichtbare Visier 06.06.2012 12:30
von Löwenherz Kundschafter | 71 Beiträge

Na, da will ich mal die Recherchen etwas ankurbeln und ein weiters "Doppel" einbringen :) Hans-Dieter Schlegel ! Er spielt in Teil 4 ("Ein merkwürdiger Anschlag") den Amerikaner "John", welcher zusammen mit "Cliff", "Stan" und der "Godiva" zuerst Detjen nach dem Leben trachtet und diesen dann mit zu überzeugen versucht das Land zu verlassen, weil er doch für "die paar Piepen" genug getan hätte.
In der Episode "King-Kong-Grippe I" (Teil 13) spielt er den Hauptfeldwebel in der Kantine der Kaserne von Münster, welcher wegen der trockenen Luft ein FrischGezapftes nach dem Anderen zischt, dabei ordentlich Appetit auf die schöne Aushilfe "Lorna" bekommt, von dieser ab beim letzten Bier lediglich mit KK 33 versorgt wird und daraufhin das dortige Mobilar zerlegt:)

Für die Zusatzfrage hätte ich auch noch Einen :) Bei "Depot im Skagerrak" (Teil 7) klingt einer der Techniker, die Ihren Kollegen für den Tauchgang vorbereiten ("könntest auch mal die Fensterputzer bestellen"), sehr stark nach dem Decksmatrosen "Thomas Müller" von der "J.G. Fichte" :)
So, jetzt seid ihr wieder dran !!!

nach oben springen

#5

RE: Mehrfach-Auftritte

in Alles rund um das unsichtbare Visier 06.06.2012 14:29
von von Wieseneck Nachwuchskader | 37 Beiträge

Und ich misch dann mal einen Schauspieler - Horst Papke. Es spielt im zweiten und dritten Teil einer der Mitarbeiter von Kutzners Truppe in Argentinien. Aber er hat auch mal ein klein wenig synchronisiert - z.B. den Beifahrer in dem LKW im "Geheimnis der Masken", in dem Detjen ins Gebirge geschaukelt wird.

Gerade bei den Synchronisationen werden noch so einige Stimmen auftauchen, sind nur manchmal schwierig zu erkennen.

nach oben springen

#6

RE: Mehrfach-Auftritte

in Alles rund um das unsichtbare Visier 09.06.2012 09:29
von von Wieseneck Nachwuchskader | 37 Beiträge

Auch Gerd Staiger taucht zweimal auf. Gleich im ersten Teil ist er als "Schreiner" unterwegs, der Detjen in Argentinien seinen Kameraden vorstellt. Beim "Afrikaanse Broederbond" sieht man ihn in der Rolle des Rademacher, Sicherheitschef der South African Mining. Sein Aussehen hat in den beiden Rollen "leicht" gewechselt.

nach oben springen

#7

RE: Mehrfach-Auftritte

in Alles rund um das unsichtbare Visier 11.06.2012 18:09
von Löwenherz Kundschafter | 71 Beiträge

Ja genau, den hatte ich auch mit auf dem Schirm, wo er ja noch eine dritte Rolle hat Und "leicht" gewechseltes Aussehen ist leicht untertrieben Ob der erwähnte Auftritt als eigenständig durchgeht, stelle ich mal hier mit zur Diskussion. Gemeint ist seine Figur in Teil 8, die dem "Standartenführer" den Schwiegersohn ("Der Mann ist Staatssekretär") des - hier auch schon mal diskutierten - "SchmalScheißer" zuführen will. Mann könnte natürlich auch für diese Figur eine logische Linie von Argentinien hin zur "OdeSSA" ziehen.
Ähnliches würde dann auch für den "Standartenführer" (Gerhard Rachold) gelten, der ja in den Teilen 2/3 als Gen. Moosheimer sogar bei den "Großkopfertn" in Paraquay und im "Wasserschloss" dabei war.
Wenn ich richtig gezählt habe, müsten wir jetzt bei 8 "reinen" Doubles sein (wenn wir mal Rachold als Doppelrolle gelten lassen). Da will ich mal noch einen von meiner Liste gucken lassen, damit die auch die anderen Aufklärer (der "MAD-General" iss ja ganz weit vorne mit dabei:) angestachelt werden, die Schallmauer der Zweistelligkeit zu knacken
DIRK JUNGNICKEL spielt im "Wasserschloss" den Fotolaboranten, der die Reinschriften im Bild fasthält (also die Orginale - "Unserer" nimmt ja die Durchschläge:). Beim "Rätsel des Fjords" haben sie ihm einen Bart dran geklebt und in Braun/Weiß aufgenommen. Na ?

nach oben springen

#8

RE: Mehrfach-Auftritte

in Alles rund um das unsichtbare Visier 11.06.2012 20:21
von DuV-Fanclub Gründungsmitglied | 1.070 Beiträge

Ohne jetzt nachgeschaut zu haben, mal aus der Hüfte geschossen: der Kapitänleutnant Kristoffersen?


nach oben springen

#9

RE: Mehrfach-Auftritte

in Alles rund um das unsichtbare Visier 12.06.2012 08:32
von von Wieseneck Nachwuchskader | 37 Beiträge

Zwei weitere kann ich anbieten. Da wäre erstmal Hans-Ulrich Lauffer. Bei den "Sieben Augen hat der Pfau" ist er Herr Donner (Mitarbeiter der EGA??), der mit Wieseneck diskutiert, wie man privates über Detjen ermitteln kann und damit Brigitte Köppen ins Spiel bringt. Bei der "Insel des Todes" taucht er als General auf.

Auch ausländische Schauspieler gibt es wohl öfter. Ich nehme mal da ASPARUCH SARIEW. Der Name wird wohl wenigen etwas sagen, er spielte in "Ein merkwürdiger Anschlag" den Espada, den Wirt vom Lupus. (Unsereins braucht jeden Escudo). Bei der "Insel des Todes" ist er wieder mit von der Partie - als schwatzhafter Hotelwirt Gustav.

Ansonsten müßte ich mal intensiver die Filme angucken, wer da noch wo auftritt.

nach oben springen

#10

RE: Mehrfach-Auftritte

in Alles rund um das unsichtbare Visier 21.06.2012 15:11
von Löwenherz Kundschafter | 71 Beiträge

Zitat von DuV-Fanclub aus RE: Mehrfach-Auftritte
Ohne jetzt nachgeschaut zu haben, mal aus der Hüfte geschossen: der Kapitänleutnant Kristoffersen?


Rüschtüsch

Und da der "General" den Dr. Donner (H.-U. Laufer) von der EGA ins Spiel gebracht hat, möchte ich gleich noch auf seinen Mitarbeiter Herrn Sennewald hinweisen. Dieser (also Peter Hadlik) ist ebenfalls bei "I.d.T." dabei und zwar als "Allan".
Ach so, von wegen "Ausländer": Angel Stojanov taucht nach seiner Rolle als Sicherheitschef von "Wegener und Moss" (Butzko) auch in den Teilen 15/16 nochmal auf: als "Pacelli".
Fröhliches Weiterrecherchieren, denn ein paar sind noch offen ! Bald ist ja Urlaub und viiieeel Zeit

nach oben springen

#11

RE: Mehrfach-Auftritte

in Alles rund um das unsichtbare Visier 21.06.2012 17:46
von von Wieseneck Nachwuchskader | 37 Beiträge

Dann leg ich mal nach:
Eckhard Bilz - im 1. Teil ist er ein französischer Leutnant, bei der Insel des Todes sieht man ihn als Rocco.

Werner Ehrlicher - spät kam sein Einstieg, erst bei der King Kong Grippe als Wilkenson, dann aber auch noch bei der Insel des Todes, da war er der Peiter.

Und das waren immer noch nicht alle.....

nach oben springen

#12

RE: Mehrfach-Auftritte

in Alles rund um das unsichtbare Visier 29.06.2012 21:24
von von Wieseneck Nachwuchskader | 37 Beiträge

Einen weiteren Mehrfachauftritt - Marie Malkova. Beim "merkwürdigen Anschlag" ist sie zum Schluß zu sehen - als Isabel Solanos Arbeitskollegin Manuela. Beim "Rätsel des Fjords" ist sie dann Fräulein Christine König.

Was die Rollen von Gerd Staiger und Gerhard Rachold angeht, da erwähne ich auch noch Richard Schrader. Auch er ist im 8. Teil dabei, als die ODESSA ihr Treffen abhält. Namentlich angesprochen wird er nicht. Seinen ersten Auftritt hatte er im 3. Teil auf dem Wasserschloß, dort sieht man ihn beim Gottesdienst und bei der abendlichen Saufrunde mit den anderen Generälen zusammen. Sein Name soll dort "Fischer" sein. Das ist dann wohl auch kein Mehrfach-Auftritt, sondern sein zweiter Auftritt in der gleichen Rolle.

nach oben springen

#13

RE: Mehrfach-Auftritte

in Alles rund um das unsichtbare Visier 05.07.2012 20:05
von Löwenherz Kundschafter | 71 Beiträge

Dann will ich auch mal noch zwei anfügen. Pedro Hebestreit spielt sich im "Urwald-Nest" quasi selbst (Teil 2:) und ist auch als Barkeeper bei "I.d.T." zu sehen. Dort hat Karin Boyd ebenfalls eine Rolle (oder zwei;) als Miss Pamela bzw. Dominique, die wir aber schon als Freundin von Georgia Leutwieler in "K.-K.-G." kennen, welche den Gen. Alexander zur Geb.-Feier anbaggert !
So Freunde, Römer, Landsleute - damit hätte sich meine Double-Liste mit mehr oder weniger offensichtlichen bzw. klassischen Mehrfachbesetzungen aber auch so gut wie erschöpft. Danke an den General, dass er sich so eifrig mit eingebracht hat. Das ging ja teilweise wie das berühmte Brezlbacken :) Na ja, kein Wunder bei dem Dienstgrad ! Aber vielleicht hast du ja noch was in petto ?
Die eine oder andere Sache werde ich demnächst mal noch posten, obwohl die Lage hier nicht so klar erscheint bzw. die Namen nicht richtig zuzuordnen sind. Als kleine Anfütterung verweise ich mal auf einen MAD-Mann, der recht gut vorangekommen ist. Vielleicht kann sich der General hier eine kurzfristige Lösung verkneifen. Schließlich hat er ihn ja wohl befördert und muss es also wissen :)

nach oben springen

#14

RE: Mehrfach-Auftritte

in Alles rund um das unsichtbare Visier 06.07.2012 20:17
von von Wieseneck Nachwuchskader | 37 Beiträge

Ich als General hab wieder in meine Schatzkiste geschaut und zwei weitere Mehrfachrollen rausgesucht. Jetzt geht es tiefer in die Nebenrollen

Horst Papke - Wie schon erwähnt, war er im 2.Teil in Argentinien in Kutzners Truppe aktiv. Bei "Sieben Augen hat der Pfau" ist er ein Teilnehmer beim Treffen in der Lüneburger Heide. Er fällt dort besonders mit seiner weißen Uniformjacke auf. In Minute 27 sieht man ihn sehr deutlich, als er Detjen und Kaiser, hinter dem Tresen stehend, beim abendlichen Zusammensein ein Schäpschen einschenkt.

Klaus Ebeling - Seinen ersten Auftritt hatte er gleich im ersten Teil. Er spielt dort den Eisenbahner, der Detjen anweist, auf welchen Wagen des Zuges er springen soll. Bei "Mörder machen keine Pause" ist er als Mitglied beim ODESSA-Treffen zu sehen, z.B., als er mit Gerd Staiger spricht.

Demnächst folgen dann weitere Namen.

nach oben springen

#15

RE: Mehrfach-Auftritte

in Alles rund um das unsichtbare Visier 22.02.2013 14:26
von von Wieseneck Nachwuchskader | 37 Beiträge

Drei neue Mehrfachauftritte kommen hier

Mario Turra - beim "Römischen Weg" ist er der Bergführer, beim 1. Teil der King-Kong-Grippe sitzt er in einer Kneipe in Grünreuth, pafft seine Zigarre und führt Diskussionen.

Michael Christian: In "Sieben Augen hat der Pfau" gehört er als Acker zu Borns Truppe in der alten Fabrik, im 2. Teil der King-Kong-Grippe ist er Smily vom Filmteam.

Viktor Keune: Im "Wasserschloß" führt er als Prälat Böttinger den Gottesdienst, in der King-Kong-Grippe im 2. Teil bleibt er seinem Beruf treu und taucht auf Georgia Leutwilers Geburtstagsfeier als Pfarrer Krummholz auf.

nach oben springen

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Wir möchten daher betonen, dass wir keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte der hier gelinkten Seiten haben und uns diese nicht zu Eigen machen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Herr Spejbl
Besucherzähler
Heute waren 41 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 433 Themen und 2713 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Torsten Fischer

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen