#16

RE: Mehrfach-Auftritte

in Alles rund um das unsichtbare Visier 26.02.2013 19:53
von von Wieseneck Nachwuchskader | 37 Beiträge

weitere Mehrfachauftritte
Franz Viehmann - im ersten Teil der Insel des Todes ist er der Vertreter Paduas (ca 45. Minute). Gleichzeitig übernahm er bei der Insel des Todes die Synchronisation von Chabert.

Christa Pasemann - eindeutig ist ihre Rolle beim "Nest im Urlaub" - die Zimmerwirtin des Journalisten Charles Andre. Bei der "Insel des Todes" soll sie die Rolle der Sekretärin von Lombardi haben, nur sitzt die Dame dort am Tisch, sagt kein Wort und nickt nur. Könnte auch eine Umbesetzung sein.

Michael Christian - nachdem er wie bereits geschrieben zweimal selber mitgespielt hat, durfte er bei der Insel des Todes die Synchronisation von Marcel Laffitte übernehmen

Peter Hladik - er hatte noch einen dritten Auftritt - Das Nest im Urwald - als Barkeeper im Misotes (oder so ähnlich)in Argentinien, er unterhält sich mit Charles Andre

nach oben springen

#17

RE: Mehrfach-Auftritte

in Alles rund um das unsichtbare Visier 04.03.2013 16:37
von Karli Kundschafter | 82 Beiträge

Christa Pasemann, ist das die bärtige Frau?

nach oben springen

#18

RE: Mehrfach-Auftritte

in Alles rund um das unsichtbare Visier 05.03.2013 08:45
von von Wieseneck Nachwuchskader | 37 Beiträge

Jenau, das ist sie

nach oben springen

#19

RE: Mehrfach-Auftritte

in Alles rund um das unsichtbare Visier 12.03.2013 20:15
von von Wieseneck Nachwuchskader | 37 Beiträge

Heute mal nur Mehrfachbesetzungen in Sachen Synchronisation

Klaus Gehrke: beim "Depot im Skagerrak" hört es sich an, als ob er einen Seemann synchronisiert, der auf dem Zollschiff mitfährt. Man hört ihn, als "Frei zum Entern" gerufen wird. Wäre sein zweite Mitarbeit nach seiner Rolle in Kutzners Truppe beim "Nest im Urwald"

Walter Wickenhauser - der Mann hat eine markante Stimme mit seinem rrrollenden R
Das Geheimnis der Masken - er spricht den Espada (unsereins braucht jeden Escudo)
Rätsel des Fjords - da spricht er den Seemann, den Detjen im Hafen anspricht, als Roloff ihn verfolgt
Afrikaanse Broederbond - Anton Gortschew synchronisiert er - das ist derjenige, der am Ende des Films Miss Elferink in Tanners Zimmer erschießt

und nochmal der ganz am Anfang nachgefragte Günter Schubert - auf dem Schiff der Reederei Lövberg (oder so ähnlich) - jedenfalls auf dem Schiff, auf der die Breuer mitfährt scheint mir so, dass er da mehrere Seemänner synchronisiert, so z.B. den, der den Taucher vorne die Klappe verschließt. Er verstellt da jedesmal ein wenig seine Stimme.

Helga Sasse - beim "Wasserschloß" ihre große Rolle als Renate Krösing, beim "Depot im Skagerrak" synchronisiert sie Borns Liebschaft - die Gabi

nach oben springen

#20

RE: Mehrfach-Auftritte

in Alles rund um das unsichtbare Visier 13.03.2013 18:05
von DuV-Fanclub Gründungsmitglied | 1.070 Beiträge

Erstmal meinen Respekt! Was Ihr so alles raushört! Daumen hoch!

Gruß Marco!

nach oben springen

#21

RE: Mehrfach-Auftritte

in Alles rund um das unsichtbare Visier 15.03.2013 19:57
von von Wieseneck Nachwuchskader | 37 Beiträge

Durch genaues Hinhören hab ich weitere 3 gefunden, alles aus dem Afrikaanse Broederbond

Horst Papke - nach seinen kleinen Auftritten, die hier schon im Forum stehen, synchronisiert er den Mann an der Hotelrezeption, in dem Machholz am Anfang des 2. Teiles einkehrt

Jörg Panknin - Charles Andre aus dem "römischen Weg" und dem "Nest im Urwald" werden wohl viele kennen, er synchronisiert im 3. Teil des Broederbondes den Fahrer von Müller-Rapp, als diese eine Panne in den Bergen haben

Gertraut Last - immer wieder in kleinen Nebenrollen zu sehen - der erste Auftritt war bei "Mörder machen keine Pause" als Angestellte bei der Anzeigenannahme Adomeit, im 1. Teil des Broederbondes steht sie im Institut, in dem Machholz arbeitet, im Paternoster und versucht, ihre beiden Pudel zurück zu bekommen. (Genau ist sie meiner Meinung nicht zu erkennen, aber ihre Stimme ist es auf alle Fälle, würde also auf eine Synchroarbeit dann hinauslaufen.)

nach oben springen

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Wir möchten daher betonen, dass wir keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte der hier gelinkten Seiten haben und uns diese nicht zu Eigen machen.


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Herr Spejbl
Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 433 Themen und 2713 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen