#1

Panzer gegen Polen - Honeckers Geheimplan gegen Solidarnosc"

in DVD-, TV- und Bücher Tips 02.10.2010 20:33
von Willi Major | 249 Beiträge

Hallo Köpenick,
ein wirklich guter Bericht über die Zusammenhänge um die Krise in Polen.
Die Aussagen unserer Mitstreiter Christiane und Hans-Joachim, sehr überzeugend und Lebensnah.
Übrigens Christiane als Studentin, echt steiler Zahn.
Ich hoffe das der Film über unsere Truppe auch so gut wird, wenn nicht noch besser.
Das Jackett des Botschafters der DDR in Polen kommt mir sehr bekannt vor.


http://videos.arte.tv/de/videos/panzer_g...en-3440368.html
Immer auf Wacht Willi


zuletzt bearbeitet 02.10.2010 20:43 | nach oben springen

#2

RE: Panzer gegen Polen - Honeckers Geheimplan gegen Solidarnosc"

in DVD-, TV- und Bücher Tips 04.10.2010 17:06
von Köpenick Nachwuchskader | 24 Beiträge

Hallo Willi,
Vielen Dank für die Blumen. Mein Gott das Foto sieht ja aus wie bei einer Ausweiskontrolle... .
Aber ich denke mal, die Papiere waren in Ordnung.
Die Ehefrau des Botschafters war angeblich von dem Jackett nicht so überzeugt, aber das, welches der gute Mann anhatte, ging technisch nicht.
Ansonsten, sei versichert, das nächste Projekt wird immer das größte, beste, spektakulärste und schönste Ereignis seit die Bilder laufen lernten...
Grüße aus Köpenick

nach oben springen

#3

RE: Panzer gegen Polen - Honeckers Geheimplan gegen Solidarnosc"

in DVD-, TV- und Bücher Tips 05.10.2010 12:01
von DuV-Fanclub Gründungsmitglied | 1.070 Beiträge

Zitat von Köpenick
Hallo Willi,
Vielen Dank für die Blumen. Mein Gott das Foto sieht ja aus wie bei einer Ausweiskontrolle... .
Aber ich denke mal, die Papiere waren in Ordnung.
Die Ehefrau des Botschafters war angeblich von dem Jackett nicht so überzeugt, aber das, welches der gute Mann anhatte, ging technisch nicht.
Ansonsten, sei versichert, das nächste Projekt wird immer das größte, beste, spektakulärste und schönste Ereignis seit die Bilder laufen lernten...
Grüße aus Köpenick




Hallo Köpenick!

Wir - die Teilnehmer des DuV-Treffens außer ABV Willi - hatten ja nun schon etwas Vorlauf was die Doku anbelangte ... haben aber trotzdem noch mal "LIVE" geschaut damit die "Quote" stimmt ;) ... aber sagtest Du nicht in der letzten Fassung werden die polnischen Filmausschnitte übersetzt oder untertitelt? Habe jedoch keine deutsche Übersetzung lesen oder hören können oderlassen meine Sinnesorgane schon zu sehr nach ? *verwirrt guck*. Gibt es also noch eine andere / neuere Fassung?

Gruß Marco!


nach oben springen

#4

RE: Panzer gegen Polen - Honeckers Geheimplan gegen Solidarnosc"

in DVD-, TV- und Bücher Tips 05.10.2010 16:02
von Köpenick Nachwuchskader | 24 Beiträge

Hallo Marco & all,
vielen Dank fürs einschalten. Hat sich gelohnt. Bei Arte im Dokubereich Monatssieger. Die Untertitel hat Arte verschlafen. Auf dem Frz. Kanal waren sie da und bei der heutigen Wiederholung dann auch sogar auf deutsch. Da Schuldige außerhalb des Senders nicht zu ermitteln waren, werden sie erfahrungsgemäß nie ermittelt. Eine längere Fassung gibt es nur auf polnisch, aber dafür gibt es noch keine Termine. Eine kürzere Fassung (45 min.) gibt es dann in den dritten Programmen frühestens nach einer sechsmonatigen Wartefrist vom Zeitpunkt der Erstausstrahlung gerechnet. Wird sich vermutlich auf Dezember 2011 focussieren, wg. 30 Jahre Kriegsrecht.
Gruß aus Köpenick

nach oben springen

#5

RE: Panzer gegen Polen - Honeckers Geheimplan gegen Solidarnosc"

in DVD-, TV- und Bücher Tips 14.12.2010 23:49
von lillimarleen Führungsoffizier | 109 Beiträge

Helmut Schmidt ist heute, am 14.12.2010, zu Gast bei Sandra Maischberger.
Seine Frau Loki ist mittlerweile verstorben, er sitzt im Rollstuhl, und er darf im ARD-Studio rauchen ...

In der ARD-Mediathek kann man es wohl noch einige Tage sehen.

nach oben springen

#6

RE: Panzer gegen Polen - Honeckers Geheimplan gegen Solidarnosc"

in DVD-, TV- und Bücher Tips 08.07.2013 19:58
von DuV-Fanclub Gründungsmitglied | 1.070 Beiträge

Aktueller Sendetermin 09.07.2013; 22:05 Uhr im MDR.

nach oben springen

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Wir möchten daher betonen, dass wir keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte der hier gelinkten Seiten haben und uns diese nicht zu Eigen machen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Herr Spejbl
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 433 Themen und 2713 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen